Athen / Nahverkehr in Athen

Nahverkehr & Metro in Athen

Touristenbussen, Metro und Öffentliche Verkehrsmittel Athen

Nahverkehr Athen

Alle Informationen zu Bussen, öpnv, Metro, Hop-On Hop-Off-Bussen und anderen Öffentliche Transportmöglichkeiten im Zentrum von Athen.

Öffentliche Verkehrsmittel in Athen

Besonders praktisch bei einer Städtereise Athen ist, dass sich die meisten Sehenswürdigkeiten in Gehweite voneinander befinden, und Sie den öffentlichen Nahverkehr nur selten nutzen müssen. Der einzige Ort, der weit außerhalb der Stadtzentrums liegt, ist der Hafen von Piräus. Außerdem werden Sie das Metro-Netzwerk möglicherweise für den Transfer vom Flughafen nutzen wollen. Für den Rest Ihrer Städtereise dürfte die Chance groß sein, dass Sie den Nahverkehr nicht brauchen oder höchstens die Hop-On Hop-Off-Busse zum Sightseeing nutzen.

Metro AthenDie Metro von Athen
Hop-On Hop-Off-Bus in AthenDer Hop-On Hop-Off-Bus in Athen

1. Die Metro von Athen

Das Metro-Netz von Athen umfasst drei U-Bahnlinien. Wenn Sie ein Hotel im Stadtzentrum von Athen haben, liegt es wahrscheinlich in der Nähe einer der U-Bahn-Stationen 'Monastiraki', 'Syntagma' oder 'Akropoli'. Die U-Bahnen fahren alle 5 bis 10 Minuten. Die Metro fährt grob gesagt von 5.30 Uhr bis 0.00 Uhr wochentags und etwa 1.30 Uhr an den Wochenenden. Den genauen Zeitplan finden Sie in dieser Übersicht.

  • Fahrscheine für die Metro können Sie an Automaten kaufen (oder in manchen Stationen an einer Verkaufsstelle)
  • Denken Sie daran, Ihr Ticket zu stempeln, ehe Sie in die Metro einsteigen!
  • Ein Einzelfahrschein für maximal 90 Minuten kostet 1,20 €
  • Eine Tageskarte kostet 4,10€ und ein 5-Tage-Ticket 8,20 € (weitere Infos zu den Tarifen)
  • Für Fahrten vom und zum Flughafen müssen Sie ein gesondertes Metroticket zum Preis von 9,00 € kaufen.
Metro Athen

2. Praktisch: Athens Travel Card

Praktisch: Seit kurzem ist ein sehr praktisches Angebot für den öffentlichen Nahverkehr erhältlich, die Athens Travel Card. In dieser Karte sind die folgenden Transportmöglichkeiten enthalten:

  • Privattaxi ab Flughafen Athen zur Unterkunft (einfache Fahrt), bei dem Sie Ihr Fahrer mit einem Namensschild am Flughafen erwartet.
  • Optional: Athen Fahrkarte für 3 Tage (EMT Metro, Bus und Straßenbahn). Diese wird Ihnen im Taxi von Ihrem Fahrer übergeben.
  • Weitere Informationen und Reservierung.

3. Von und zum Flughafen Athen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um vom Flughafen ins Stadtzentrum von Athen zu gelangen: Metro, Taxi oder Shuttlebus. In diesem Artikel erklären wir Ihnen die Möglichkeiten für den Transfer zwischen Flughafen und Zentrum.

4. Hop-On Hop-Off Busse

Wie in jeder touristisch beliebten Stadt finden Sie auch in Athen die touristischen Hop-On Hop-Off-Busse. Beachten Sie beim Kauf Ihres Tickets, dass es zwei verschiedene Anbieter gibt (die blauen 'Sights of Athens' und die gelben 'Athens Open Tour' Busse) und das jede Gesellschaft wiederum verschiedene Routen anbietet:

  • Sights of Athens (blaue Busse): Mit einem Ticket können Sie einen Tag lang unbegrenzt vier verschiedene Linien nutzen. Dies sind: Athen (orange Linie, entlang der Sehenswürdigkeiten im Zentrum), Piräus (blaue Linie, zur Hafenstadt Piräus), Glyfada (gelbe Linie, entlang der Athener Riviera) und Vouliagmeni (grüne Linie, u.a. an den Stränden entlang). Unter beiden Anbietern ist dies das günstigste Angebot: Ein Ticket kostet nur 13 Euro und ein Familienticket 32 Euro (weitere Informationen und Tickets).
  • Athens Open Tour (gelbe Busse): Ein Ticket für einen Tag für die gelben Hop-On Hop-Off-Busse kostet 15 Euro. Mit diesem Ticket können sie drei verschiedene Linien nutzen: Die Athen-Route entlang der meisten Sehenswürdigkeiten, die Piräus-Route zum Hafen und Kreuzfahrtterminal und die Beach & Riviera-Route (weitere Informationen und Tickets).

athen öffentliche verkehrsmittel
Unsere Leser bewerten
4,8 (95,83%) 8 Bewertungen
6. Februar 2024 : "Einen großartigen Urlaub in Griechenland verbracht, auch dank der tollen Tipps zu Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Athen."