Städtereise Athen Griechenland

Reiseführer & Geheimtipps Athen besuchen, Hauptstadt Griechenland

Städtereise Athen

Athen besuchen, die Hauptstadt von Griechenland: AthenTipps.de ist der Reiseführer mit den besten Informationen für Städtereisen und Reisetipps zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Stadt Athen.

Geheimtipps für Ihre Städtereise Athen (Griechenland)

Gut vorbereitet auf Städtereise nach Athen? Auf dieser Website finden Sie alle Informationen, die Sie vor der Buchung einer Städtereise Athen benötigen. Athen in Griechenland ist eine große geschichtsträchtige Stadt, in der Sie viel sehen und erleben können. Welche Must-Sees dürfen Sie nicht verpassen und welche verborgenen Perlen der Stadt lohnen einen Besuch? Hier finden Sie alle Informationen zu Sehenswürdigkeiten, den schönsten Stadtvierteln, Ausflügen, Museen und Eintrittskarten. Seien Sie ganz Tourist oder mischen Sie sich unter die Einheimischen in der Stadt. Wir wünschen Ihnen eine tolle Städtereise nach Athen und Griechenland!

Athen ist die Hauptstadt von Griechenland. Es ist außerdem die größte Stadt des Landes. Athen (Griechisch: Αθήνα) liegt in der Region Attika und ist zugleich ihr Verwaltungszentrum. Die Gemeinde Athen ist in sieben Stadtbezirke gegliedert. Athen ist eine der bedeutendsten Städte von Griechenland. Sie ist das politische und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Insgesamt zählt die Stadt etwas mehr als 4 Millionen Einwohner. Der Name Athen leitet sich von der griechischen Göttin Athene (oder Athena) ab. Schon im Altertum war Athen ein bedeutender Ort. Hier wurde einst die Demokratie begründet. Die Athener durften in der Politik mitbestimmen. Der Stadtstaat Athen führte mehrere Kriege gegen die Perser. Dadurch wurden viele bekannte Gebäude und Monumente teilweise oder ganz zerstört. Athen ist bekannt als die Stadt, die zahlreiche Philosophen wie Platon, Aristoteles und Sokrates hervorgebracht hat. Athen in Griechenland wurde dadurch zum wichtigen Zentrum für Kultur, Kunst und Philosophie.

AthenMonastiraki, den zentralen Platz in der Stadt Athen besuchen
Athen GriechenlandAthen Geheimtipps: das Viertel Anafiotika am Fuß der Akropolis

Sehenswürdigkeiten Städtereise Athen

Die Stadt Athen besitzt zahllose historische Monumente, Tempel, Ruinen und Kirchen. Für Liebhaber des antiken Griechenlands ist sie ein Paradies. So dürfen Sie die Akropolis auf keinen Fall verpassen. Auf dem Berg mitten im Zentrum von Athen befinden sich einige der wichtigsten archäologischen Stätten. Es gibt jedoch überall in der Stadt Reste von antiken Tempeln und anderen Monumenten zu entdecken. Viele sind den griechischen Göttern der Antike geweiht.

Sie können während Ihrer Athen Städtereise zahlreiche Museen entdecken. Die beiden bekanntesten Museen sind das Akropolismuseum und das Archäologische Nationalmuseum. Das Archäologische Nationalmuseum besitzt die größte Kollektion antiker griechischer Kunst im ganzen Land. Daneben besitzt Athen zahlreiche größere und kleinere Museen, die sich auf eine bestimmte Kunstform oder eine geschichtliche Epoche spezialisiert haben. Athen Griechenland ist eine gastfreundliche Stadt mit vielen lebhaften Plätzen wie dem Monastiraki-Platz, an dem Sie auch eine große Einkaufsstraße finden. Es gibt also bei einem Städtetrip Athen für jeden Geschmack etwas zu erleben.

Sehenswürdigkeiten Athen

Städtereise AthenStädtereise nach Athen, einer Stadt voller archäologischer Stätten
Städtereise Athen GriechenlandTraditionelle Wachen auf dem Syntagma-Platz

Stadtviertel in Athen besuchen

In Athen gibt es vielfältige Viertel, die von einer jeweils eigenen Atmosphäre und Kultur geprägt sind. Jedes Viertel ist einzigartig und manchmal fühlen Sie sich, als wären Sie in eine ganz neue Stadt spaziert. Das Viertel Plaka ist beispielsweise sehr lebhaft, gesellig und touristisch, während Sie im malerischen Viertel Anafiotika vor allem auf Ruhe und Einheimische treffen. Das Viertel Monastiraki liegt besonders zentral und bietet zahlreiche Monumente, die lange Einkaufsstraße Ermou und zahlreiche kleinere Geschäfte und Restaurants u.a. rund um den Monastiraki-Platz. In den Abendstunden lohnt sich ein Besuch im alternativen Viertel Psirri mit seiner Street Art oder das für sein Nachtleben bekannte Viertel Gazi.

Nahverkehr in Athen Griechenland

Die Stadt Athen hat einen großen Flughafen: Athens Airport Von diesem Flughafen aus erreichen Sie das Stadtzentrum in einer halben Stunde. Das Stadtzentrum von Athen ist weitläufig und umfasst mehrere unterschiedliche Viertel. Da es sich um hügeliges Terrain handelt, kann die Fortbewegung zu Fuß während Ihrer Städtereise Athen etwas mühsam werden. Zum Glück können Sie den öffentlichen Nahverkehr der Stadt nutzen oder ein Taxi. Besonders beliebt ist die Metro, die U-Bahn von Athen. Weiterhin stehen Ihnen im Stadtgebiet von Athen Griechenland Busse, Straßenbahnen und Nahverkehrszüge zur Verfügung. Der öffentliche Nahverkehr ist obendrein wohltuend günstig. Sie können Einzelfahrscheine kaufen oder eine Tages- oder Wochenkarte. Mit diesen können Sie den Nahverkehr so oft nutzen, wie Sie wollen. Dies ist ideal, wenn Sie in möglichst kurzer Zeit möglichst viel von der Stadt sehen möchten. Häufig befinden sich Metro- und Bushaltestellen in der Nähe der bekannten Athener Sehenswürdigkeiten.


Tipps für Aktivitäten während Ihrer Reise

Akropolis Athen

Akropolis

Die absolute Nummer Eines unter den Attraktionen von Athen Griechenland ist zweifellos die Akropolis. Auf diesem Berg mitten in der Stadt steht unter anderem der Parthenon, der der Göttin Athene geweihte Tempel. Lesen Sie unsere praktischen Tipps zum Besuch der Akropolis.

Top 20 Sehenswürdigkeiten Athen

20x Was tun in Athen?

Was tun in Athen? In diesem Artikel haben wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Museen, Geheimtipps und Aktivitäten für Ihre Städtereise nach Athen in einer praktischen Übersicht zusammengefasst. Von der Akropolis bis zur Alten Agora und vom touristischen Plaka bis zum Akropolismuseum.

Tempel Athen Stadt

Archäologische Stätten

Neben der Akropolis bietet Athen noch eine ganze Reihe weiterer archäologischer Stätten. Lesen Sie mehr über die sechs anderen Stätten wie die Alte Agora, die Römische Agora, den Zeustempel, Kerameikos oder die Hadriansbibliothek.

Museen in Athen Tipps

Museen in Athen Stadt

Museumsliebhaber? Dann ist eine Städtereise nach Athen Griechenland genau das Richtige für Sie. Neben dem berühmten Akropolismuseum und dem riesigen Archäologischen Nationalmuseum bietet die Stadt viele weitere Museen wie das Byzantinische Museum. das Benaki Museum und das Hellenic Motor Museum.

Reise Athen Griechenland

Öffentlicher Nahverkehr

Auch wenn sich viele Sehenswürdigkeiten leicht zu Fuß erreichen lassen, kann die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs manchmal sehr praktisch sein. Die Stadt verfügt über ein sehr gutes und günstiges U-Bahn-Netz, mit dem Sie beispielsweise die Hafenstadt Piräus erreichen.

Touren Athen Griechenland

Griechenland Ausflüge ab Athen

Wenn Sie länger in der griechischen Stadt bleiben, sollten Sie Tagesausflüge in die Umgebung in Erwägung ziehen. Besuchen Sie beispielsweise Delphi oder den Poseidontempel, oder unternehmen Sie eine Bootstour auf eine der Saronischen Inseln Hydra, Poros oder Aegina.

Beste Reisezeit Athen Griechenland

Athen besitzt ein mediterranes Klima mit manchmal sehr heißen Sommern und milden Wintern. Im Sommer können die Temperaturen auf bis zu 40 Grad steigen. Im Winter wird es selten wärmer als 13 Grad. In der kalten Jahreszeit müssen Sie auch mit Regen oder sogar Schnee rechnen. In Athene werden Sie vermutlich viel von der Stadt und ihrer Geschichte erleben wollen. Es handelt sich also nicht um typischen Strandurlaub. Darum ist ein Besuch in der Stadt Athen im Juli oder August eher nicht zu empfehlen. Es kann dann 30 bis 40 Grad heiß werden. Auch im Juni ist es häufig schon sehr warm. Die besten Monate für einen Besuch von Athen in Form einer Städtereise sind darum März, April, Mai, September und Oktober. In diesem Monaten ist es zwar warm, aber nicht zu warm für lange Spaziergänge in der Stadt. Es handelt es sich eher um ein angenehmes sommerliches Klima. Allerdings sind diese Monate auch die Hochsaison in Athens. Dies bedeutet, dass es sehr voll sein kann. Möchten Sie dies vermeiden? Reisen Sie zu Beginn oder am Ende der Hochsaison. Dann ist es nicht ganz so voll. Sie können Athen auch im Winter besuchen, doch dann müssen Sie mit schlechtem Wetter und Regen rechnen.

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Min. Temp (°C) 5 5 8 11 15 20 22 22 19 15 11 7
Max. Temp (°C) 12 13 16 20 25 30 33 33 28 23 18 13
Sonnenscheinstunden tägl. 6 7 8 11 12 13 13 12 10 8 6 6
Tage mit Niederschlag 6 5 5 4 3 2 1 1 2 3 5 6

Video: Impressionen Städtereise Athen

Wo liegt die Hauptstadt von Griechenland?

Links Athen, Rome, Florenz Italien, Barcelona Spanien, Rom Tipps, Sevilla und Neapel
Athen Städtereise
Unsere Leser bewerten
4,8 (95,83%) 8 Bewertungen
11. Juli 2023 : "Einen großartigen Urlaub in Griechenland verbracht, auch dank der tollen Tipps zu Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Athen."